#1 Vergleichstest der kompatiblen USB Simulatoradapter by Klaus-Eiperle 01.11.2015 10:42

avatar

Vergleichstest RX2SIM zu anderen USB Simulatoradaptern

Verwendet habe ich eine Futaba T14SG mit Futaba R6008HS Empfänger. Die Servowege sind in der Voreinstellung -100 bis +100. Die könnte man bei Bedarf auf -130 bis +130 vergrößern.

RX2SIM
- Modus: Lila = Game Controller: 8 Proportionalkanäle
-> Das Kanalrauschen beträgt 0,0488 (Wertebereich ist von 40,8 bis -41). Obwohl es sich um eine Funkverbindung handelt ist die Übertragungsqualität hervorragend. Es ist kein störender Glättungsilter erkennbar.

'Wireless 9 in 1 Simulator Adapter' (HobbyKing)
- Modus XTR: 4 Proportionalkanäle, 3 Buttons
- Modus RealflightG: 5 Proportionalkanäle, keine Buttons da die vorhandenen nur flimmern
- Modus Aerofly: 6 Proportionalkanäle, 1 Button
- Modus Phoenix: nichts
-> Kanalrauschen im kabellosen Betrieb: 9,4118, Wertebereich: 75 bis -87. Wenn ich mir die Knüppeldarstellung anschaue, sehe ich eine kontinuierliche minimale Knüppelbewegung. Hier muss ich davor warnen diesen Adapter kabellos zu betreiben. Da Steuergefühl wird ganz sicher vom Adapter negativ beeinflusst.
-> Kanalrauschen im Kabelmodus: 0,0000. Das liegt daran, dass im Kabelmodus ein Glättungsfilter im Interface aktiv ist. Ist auch nicht so gut, da auch feine Steuerbewegungen geglättet werden.

'USB Simulator cable XTR/AeroFly/FMS' (HobbyKing)
- 4 Proportionalkanäle, 3 Buttons
-> Kanalrauschen: 1,5686, Wertebereich: 84 bis -80

'Original Reflex XTR Interface' (Im Joystick Modus)
- 6 Proportionalkanäle
-> Kanalrauschen: 0,7843, Wertebereich: 85 bis -78

'USB Flight Simulator Cable Super Sim X, All-In-One' (Modus 2)
- 5 Proportionalkanäle, 3 Buttons
-> Kanalrauschen: 0,0000, Wertebereich: 84 bis -80

Fazit: Meine Kaufempfehlung ist der RX2SIM, da dieser Adapter die höchste Signalqualität hat und wegen der 8 Kanäle sehr universell eingesetzt werden kann. Die zusätzlichen Kanäle sind sehr sinnvoll. Mit einem Kanal könnten die 4 Flugphasen durchgeschaltet werden und mit einem weiteren Kanal lässt sich für das Autorotationstraining der Motor ein- und ausschalten. Egal welche Kanalbelegung die Fernsteuerung hat. Es kommen immer alle Kanäle im Computer an. Das ist bei den China-Interfaces leider nicht so.

Viele Grüße,
Klaus

#2 RE: Vergleich 'RX2SIM' zu 'Wireless USB Adapter from HobbyKing' by johno 01.11.2015 11:47

avatar

Sehr interessant! Bin gespannt was hier noch alles so raus kommt. Vielen Dank! :-)

#3 RE: Vergleichstest der kompatiblen USB Simulatoradapter by albhm 30.03.2016 18:46

Und zum schnellen Ausprobieren seien noch die Programme erwähnt die das PPM Signal über die Soundkarte einlesen.
Kostet nix und geht, wenn man nicht allzu hohe Ansprüche an die Auflösung stellt, gar nicht soo schlecht.
Mir fallen SmartPropoPlus und ppjoy ein und - neu - mein eigener Versuch für Mac, den ich mal macPPM genannt habe.
Wenn man's anpasst könnte man damit bis zu 20 Kanäle einlesen. Das Rauschen ist bei mir ca. +- 2 bei 84 Vollausschlag.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz